Startseite > Tenderpoints

Tenderpoints

Typisch für ein Fibromyalgie-Weichteilrheuma sind sogenannte Tenderpoints. Tenderpoints sind schmerzhafte Stellen im Bereich der Gelenke, die vor allem von den Ansätzen der Sehnen und Muskeln ausgehen. Insgesamt gibt es 18 solcher Tenderpoints im Körper. Mittels der Gesamtanzahl von Tenderpoints welche empfindlich auf Druck mit einem Finger reagieren, kann sich der Arzt einen guten Überblick über den Ernst des Zustandes verschaffen.
Leider sieht man diese Tenderpoints auch bei anderen Erkrankungen, so dass man diese nicht zur Diagnosestellung nutzen kann.

Welche Tenderpoints gibt es?

  • Die Ansätze der Sehnen am Hinterkopf
  • Vorne, etwas höher als die Nackenbasis
  • Mittig zwischen Nackenbasis und Schulter
  • Übergang zweite Rippe-Brustbein
  • Etwas höher als der obere Winkel des Schulterblattes
  • Etwas unter der Außenseite des Ellenbogens
  • Etwas weiter außerhalb vom Mittelpunkt zwischen Taille und Wirbelsäule
  • Hinter dem kräftigen Knochenvorsprung seitlich von der Hüfte
  • Etwas oberhalb der Innenseite des Knies

 

Tenderpoints_transparant